Käfig
( / Nagetiere)

Käfig

Elektrische heizung
( / Reptilien)

Elektrische heizung

Aquarium 130x60x70
( / Reptilien)

Aquarium 130x60x70

Stigmochelys pardalis (Pantherschildkröte)
 Herkunft: Südafrika und Nambia
Länge: bis zu 50 Zentimeter
Gewicht: 13 bis 40 kg
Alter: 50 bis 100 Jahre
Die Leopardenschildkröte verdankt ihren Namen ihrem Schild. Dies ist nämlich gelbbraun gefärbt mit schwarzen Flecken. Eine Art Idee ähnlich dem Muster eines Panthers.

Pflege
Erfahrung: Schildkrötenhalter für Anfänger
Nahrung: Gemüse, Kräuter, spezielle Schildkrötenfutter (manchmal Fleisch oder Insekten)
Fütterung von Erwachsenen: täglich
Füttern Sie jung: Füttern Sie zu allen Zeiten
Wasserbecken: Ja
Wasser wechseln: täglich
Ernährung
Die Leopardenschildkröte ist ein guter Fresser, der von verschiedenen Pflanzen und von Zeit zu Zeit etwas Fleisch ernährt. In der Gefangenschaft können Sie ihnen eine Diät mit verschiedenen Gemüsesorten geben, zum Teil mit einer Ergänzung von Obst und Fleisch. Geeignetes Gemüse sind Bok Choy, Endivie, Tomaten, Chinakohl, Spinat, Erdbeeren, Brokkoli und Wiesenblumen. Für Obst konnte man Apfel, Mandarinen, Birne und Melone betrachten und als Fleischkäfer, Würmer und Katzenfutter gegeben werden. Wie bei uns muss die Ernährung variiert werden. Versuchen Sie also, zwischen verschiedenen Obst- und Gemüsesorten zu wechseln.

Damit die Ernährung den Interessen des Tieres voll gerecht werden kann, müssen zusätzliche Vitamine und Kalzium verabreicht werden. Dies kann durch Hinzufügen von zusätzlichen Vitaminen und Mineralien beim Essen geschehen. Es gibt spezielle Vorbereitungen für Schildkröten auf dem Markt.

Wasser
Die Leopardenschildkröte kommt in trockenen Lebensräumen vor und benötigt daher nur einen kleinen Wasserbehälter, der täglich erneuert wird.

Reinigung

Wie die Pflanzenfresser lindern sie auch echte Pflanzenfresser. Aus diesem Grund ist es ratsam, die Fäkalien täglich aus der Unterkunft zu entfernen und die schmutzige Bodenbedeckung einmal pro Woche zu entfernen. Darüber hinaus ist es ratsam, den gesamten Aufenthalt mehrmals im Jahr gründlich zu reinigen, um die Ansammlung von Keimen und Bakterien zu verhindern.

Handhabung
Es kann vorkommen, dass Sie mit Ihrer Schildkröte umgehen müssen und dass dies korrekt erfolgen muss, damit keine Verletzungen oder Stress entstehen können. Fassen Sie die Schildkröte an, indem Sie sie von beiden Seiten in der Mitte des Schilds ergreifen. Das tun Sie gut, wenn sie sich nicht mit den Beinen die Hand zerkratzen können. Wenn dies der Fall ist, kann sich die Schildkröte mit allen ihren Folgen auf Ihrer Hand deponieren. Vergewissern Sie sich außerdem, dass Sie sich vor der Handhabung immer die Hände waschen und die Schildkröte mit zwei Händen anfassen. Bei erwachsenen Schildkröten ist es ratsam, die Schildkröte paarweise anzuheben, damit Sie sich nicht selbst verwöhnen.

Gehäuse
Mindestaufenthaltsdauer für 1 Paar: 200 * 200 * 80
Oberfläche: 2 m2 pro Schildkröte
Tagestemperatur: 23-37 ° C
Nachttemperatur: 21 bis 30 ° C
Stunden Licht: 12 Stunden
Luftfeuchtigkeit: 50 und 70%
Bodendecker: Kokaopeat, Blumenerde oder Torfboden
Gerät
Die Leopardschildkröte ist eine Schildkröte, die viel Platz benötigt. Dieser Raum muss jedoch nicht reichhaltig eingerichtet sein. Pantherschildkröten graben und klettern nicht viel. Der größte Teil der Struktur im Anzug wird daher nur im Weg stehen. Sie mögen es, wenn das Gelände Hügel enthält, die sie zum Eierlegen oder Sonnenbaden verwenden. Die Leopardenschildkröte hat gerne warme, kalte, nasse und trockene Stellen. Die warmen Stellen können mit einem Fleck erstellt werden. Die kalten Stellen durch Schatten. Die feuchten Stellen durch Verwendung eines befeuchteten Versteckkastens.

Die Pantherschildkröte kann wie andere Schildkrötenarten kein Vitamin D ohne UV-Licht produzieren. Sie können ihnen das UV-Licht anbieten, indem Sie die wunderschön genannte UV-Lampe verwenden. Eine UV-Lampe in der Unterkunft reicht aus, damit die Schildkröte das benötigte Vitamin D herstellen kann.

 Verhalten
Diät: Allesfresser mit einer Tendenz zu Kräutern und Gemüse.
Lebensstil: Testrial & tägliche Aktivität
Zeichen
Pantherschildkröten sind ruhige Schildkröten, die sehr schüchtern sein können. Es ist daher auch eine Schildkröte, bei der der Kontakt vertrieben wird. Dies ist für den Frieden des Tieres.
Punkte der Aufmerksamkeit
Männliche Leopardenschildkröten können unter sich kämpfen. In der Natur spielt dies keine Rolle, aber in Gefangenschaft kann dies zu gegenseitigen Verletzungen führen. Sie tun dies nur während der Paarungszeit, die Männer sollen sich während der Paarungszeit lieben.

Kosten und Kauf
Gesetzgebung: Die Leopardenschildkröte fällt unter CITES II. Um diese Schildkrötenart zu besitzen, benötigen Sie CITES oder Transferpapiere. Sie sollten dies beim Kauf bekommen.
Einmalige Kosten: Darunter fallen die Kosten für Unterkunft, Beleuchtung, Heizung, Wasserschale und Dekoration. Dies kann zusammen einige Hundert Euro bis einige Tausend Euro kosten. Die Endmenge hängt von der Qualität und Größe der Produkte ab.
Festkosten: Zu den Festkosten gehören die Kosten für den Einzug, die einige zehn Euro pro Jahr betragen.
Unerwartete Kosten: Wenn Ihre Schildkröte versehentlich krank wird oder Ihre Ausrüstung ausfällt, sind Kosten entstanden.

FaLang translation system by Faboba